Ausbildung zum zertifizierten Höhenarbeiter

Die Schulungen in Seilzugangs- und Positonierungstechniken werden nach IRATA Industrial Rope Acess Trade Assocciation Richtlinien geführt. Die Prüfung erfolgt durch einen externen Prüfer (Assessor) der IRATA. Nach erfolgreichem Abschluss erhält jeder Teilnehmer einen IRATA Ausweis und ein Zertifikat.

Die Firma SA Seilkletterarbeiten bietet in Zusammenarbeit mit unserem akkreditierten IRATA Schulungsfachbetrieb der Firma Rockmaster Mitgliedsnummer 6004/T ein fachliches Schulungsprogramm.

Die Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 6 Personen statt und diese werden in unserer Schulungshalle durchgeführt. Ab einer Teilnehmeranzahl von 8 Personen kommen wir auch gerne mit unserem umfangreichen mobilen Equipment zu Ihnen direkt in die Firma!

IRATA SCHULUNG IN WIEN (ÖSTERREICH):

Zurzeit sind keine Kurse geplant. Anfragen stellen Sie bitte ausschließlich an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

24h-Hotline

Für Noteinsätze aller Art im Dach- und Fassadenbereich! Rasche Behebung von Sturm- und Nässeschäden

+43 (0)1 974 98 65

call me back

Wir rufen Sie gerne zurück!

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon +43(0)1 974 9865

office@seilkletterarbeiten.at

Kontaktformular

Zur StartseiteZur Startseite