Fassadensanierung

Oft ist die Aufstellung eines Gerüstet bei kleinen Fassadenschäden an hohen Stellen unrentabel.
Dank unserer Industriekletterer können die Schäden wesentlich schneller und kostengünstiger behoben werden.

Wir garantieren Ihnen eine schnelle und fachgerechte Durchführung sämtlicher Arbeiten!

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt bei der Fassade-, Gesimse- und Lichthofsanierung sowie bei der Rekonstruktion von Stuckfassaden. Notfallmaßnahmen bei Gefahr in Verzug, unter anderem bei losen Verputzteilen oder losen Zierelementen, werden von uns innerhalb von 24 Stunden ergriffen und die absturzgefährdeten Teile entfernt.

Die Erledigung diverser Behördenwege wie z.B. die Beantragung von Parkraumsperren übernehmen wir ebenso gerne, sowie auch das Absperren der Gehsteige zur Sicherheit der Passanten.

Unsere Leistungen

  • Beseitigung von Gefahrenstellen
  • Fassadensanierung
  • Sanieren von historischen Fassaden
  • Gesimsesanierungen
  • Lichthofsanierungen
  • Patschokarbeiten
  • Betoninstandsetzungen
  • Abdichtungsarbeiten von Gebäudetrennfugen
  • Reparaturen von Wärmedämmungsverbundsystemen (WDVS)
  • Spechtlochsanierung
  • Sandstrahlarbeiten

Die drei Möglichkeiten Putzrisse zu Sanieren:

Voraussetzung für alle drei Instandsetzungsmöglichkeiten ist, dass es sich um einen Einzelriss handelt.

1. Der flexible Rissverschluss

Verläuft ein Riss geradlinig, so wird er zu einer mindestens 8mm breiten Fuge ausgedehnt und anschließend mit einer Imprägnierung gefüllt. Nach der Grundierung wird eine Schaumstoffschnur hinterlegt und mit einem Fugendichtstoff wird der Riss verfüllt.

2. Die Rissüberbrückung

An beiden Seiten des Risses entfernt man den Putz mindestens 20 cm und fügt eine Trennlage (Bituminöses Papier) ein. Anschließend wird ein Putzträger (zB. Drahtgewebe, etc.) befestigt, auf diesen wird dann der neue zweilagige Putz aufgebracht.

3. Der starre Rissverschluss

Die Ränder des Risses werden aufgeweitet und eine Imprägnierung wird aufgebracht. Mit einem Feinmörtel wird der Riss verfüllt und anschließend an die Struktur des Putzes der Umgebung angepasst.

Galerie

Öffnungszeiten

Mo – Fr 07:00 – 16:00
tel +43 (0)1 974 98 65
fax +43 (0)1 974 98 65
office@seilkletterarbeiten.at